Karrierechancen - Fa. Ernst

 

Karrieremöglichkeiten bei der Firma Ernst

 

Die Firma Ernst Stahl- und Treppenbau GmbH ist ein mittelständisches, innovatives Familienunternehmen mit Sitz in Bottendorf / Burgwald. Als Spezialist im Stahl- und Treppenbau beschäftigen wir mehr als 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sind damit eines der größeren Unternehmen dieser Branche im Raum Nordhessen. Unsere Erfolgsgeschichte beginnt im April 1895 mit der Eintragung der Dorfschmiede von Adam Ernst in die Handwerksrolle der Handwerkskammer Kassel. 

Heute haben wir unter anderem Referenzobjekte in der Shopping Mall Thier-Galerie Dortmund, im Art'otel Köln, im Städel Museum Frankfurt am Main sowie auf den AIDA Flotten. Unsere Treppen waren bereits mehrfach Preisträger bei der Normierung zur Treppe des Jahres.

Um unsere Leistungen und Produktvielfalt weiter ausbauen zu können sowie der Vielzahl an Aufträgen gerecht zu werden, sind wir immer auf der Suche nach engagierten Fachkräften, die die Treppe mit uns Stufe um Stufe gemeinsam nach oben gehen wollen.

 

Hierfür haben wir zur Zeit die folgenden Postitionen zu besetzen:

Sollten keine vakanten Stellen ausgeschrieben sein, die auf Ihr Profil passt, freuen wir uns auch gerne über Ihre Initiativbewerbung!

 

Sie suchen eine zukunftsorientiere Ausbildung? Dann bewebern Sie sich für das  Ausbildungsjahr 2018! Die Ausbildung von Fachkräften liegt uns besonders am Herzen. Deswegen sind wir als Unternehmen Mitglied der Ausbildungsinitiative TOPAS und haben uns verpflichtet besondere Qualitätsanforderungen in Bezug auf die Ausbildung zu erbringen und unsere Auszubildenden besonders zu fördern.

 

 

Wenn wir Ihr Interesse an einer Tätigkeit bei uns geweckt haben, so senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise per E-Mail (PDF-Format, max. 2 MB) - an bewerbungen@treppenbau-ernst.de.
 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der oben genannten E-Mail-Adresse oder Frau Breiten telefonisch unter der 06451 - 720015 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen  postalisch eingehende Bewerbungen nicht zurücksenden können.