Aktuelles

Beteiligung an Umgestaltung des Bahnhofs in Frankenberg / Eder

Am 11. Juni diesen Jahres war es dann soweit: In einer Feierstunde wurde die Neu- und Umgestaltung des Bahnhofs Frankenberg / Eder begangen. Insgesamt wurden 4,1 Millionen Euro in die Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes investiert.

Unser Unternehmen war an der Umgestaltung des Bahnhofs mitbeteiligt.

Im Laufe der letzten Monate wurden

  • vom Engineering
  • über die Fertigung im Unternehmen  
  • bis hin zur Montage vor Ort

unter anderem folgende Elemente für den Bahnhof in Frankenberg fertiggestellt:

  • Fahrgastunterstände
  • Infostehle
  • Fahrradunterstand und
  • Geländer.

Die nachstehenden Bilder geben einen Eindruck unserer Fachkompetenz und Arbeit wieder:

Fahrgastunterstände

Stahlkonstruktion mit Glaselementen

 


             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stahlkonstruktion mit Glaselementen
und Infostehle  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Fahrradunterstand

Stahlkonstruktion mit Glasdach

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geländer

Geländer mit eingelassenen Doppelflachstahlpfosten  und Edelstahlhandlauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beispiele - für Qualität und Kompetenz der Firma Ernst Stahl- und Treppenbau in Burgwald-Bottendorf.